Platzhalter
 

 

 

 

 

 

18. Juni 2020
Aasichte Iisichte und Uussichte - auch beim Wein
Abendstunde in der Oberen Mühle

 

Spannende Ausführungen und viel Wissenswertes werden Sie an diesem Abend erfahren: Was ist ein Kork-Fehler genau? Kann man aus roten Trauben Weisswein machen? Warum sind die Weinpreise so unterschiedlich? Was sind die Unterschiede zwischen einer Cuvée, einer Assemblage oder einem Verschnitt? René Schmidli ist in Villmergen aufgewachsen und betreibt seit über 10 Jahren seine Vinothek in Villmergen. Weiterbildungen zum Thema Wein haben Ihn zu einem gefragten Fachmann rund um das Thema Wein und Spirituosen gemacht. Den Fokus legt er auf den Direktimport von familiengeführten Weingütern aus Europa, welche mit viel Passion und Herzblut für Ihre Produkte einstehen. Neben einem reichhaltigen Weinsortiment hat sich Schmidli auch auf ein grosses Sortiment an Spirituosen konzentriert.

Linus Keusch, das Urgestein aus Villmergen, bekannt als Bez. Lehrer in Wohlen, ehemaliger Grossrat, Sicherheitsangestellter und im Militär als Kompaniekommandant, umrahmt den Anlass mit passenden Wortspielereien aus dem Freiamt aus seinem Erstlingsbuch «henosode – Aasichte Iisichte und Uussichte». Was auch nicht fehlen darf an diesem Abend- wir kosten einen feinen Aargauer Wein. Zum Wohl!

Datum
Donnerstag
18. Juni 2020
ab 19.30 Uhr
 
Ort
Seniorenzentrum Obere Mühle, Oberdorfstrasse 18, 5612 Villmergen
 
Kosten
kostenlos